von Frau Bieber aus Grevesmühlen - August 2017

Sehr gut ausgestattetes und sauberes Ferienhaus in einer wunderschönen Umgebung. Der Kontakt zum Vermieter war sehr unkompliziert und freundlich. Für Familien, die einfach mal eine Auszeit vomAllragsstress brauchen, ist das Haus genau das Richtige.


von Familie Barnowski/Kirsch aus Altenberge/Wipperfürth - Juli 2017

Wir waren mit zwei Familien (vier Erwachsene, fünf Kinder) im Sommer 2017 für knapp drei Wochen in diesem tollen Ferienhaus. Bei unserer Ankunft wurden wir herzlich empfangen und fanden ein sehr sauberes und super ausgestattetes Haus vor. Bei Fragen und Anregungen (kleiner Zettel ;) stand uns der Vermieter jederzeit zur Verfügung, wir fühlten uns nie störend und sehr ernst genommen. Sowohl das Haus, der Garten und der Steg boten ausreichend Platz für alle. Der See ist ein Traum! Man sollte unbedingt das Angebot annehmen sich bekochen zu lassen. Sehr lecker, reichhaltig und echt polnisch. Vielen Dank an Familie Schnieder, dass wir unseren Urlaub in ihrem Haus verbringen durften.Familie Barnowski und Familie Kirsch.

von Herr S. aus Helbra - Juli 2017

Das Ferienhaus hat unsere hohen Erwartungen übertroffen. Alles sehr ordentlich und sauber, traumhafte Lage am See, sehr gut Wasserqualität, unberührte Natur. Wir werden wiederkommen.

von Herr TB. aus Rostock - September 2016

Ein großzügiges ausgestattetes Haus in einer Landschaft, die zu den schönsten Polens zählt.Das Haus und die traumhafte Lage am See mit eigenem Bade- und Angelsteg sind noch viel schöner als in der Beschreibung angegeben. Urlauber, die ganz in Ruhe ausspannen wollen, um sich von den Anforderungen des Alltages zu erholen, sind hier genau richtig. Daneben bietet auch die Umgebung viele Möglichkeiten für Aktivurlauber. Beispielsweise ist der, besonders unter Kanuten, berühmte Fluss "Czarna Hancza" nur etwa 3 km entfernt. Wir hatten hier einen wunderschönen Urlaub, den wir nie vergessen werden. Höhepunkt für uns war ein Ausflug nach Litauen, wo wir bei "Alytus" entlang des Memelufers wanderten. Der Kontakt mit dem Vermieter war herzlich, sehr angenehm und problemlos. Es blieben wirklich keine Wünsche offen!

von Bernd V. aus 97776 / Eussenheim - August 2016

Wir haben unseren Urlaub zusammen mit unseren Kindern (14 und 16) hier verbracht. Das Haus und die Lage sind perfekt für einen erholsamen Urlaub, der See ist ein Traum. Fahrradtouren, Paddeltouren, Zeit am See, Ausflüge in den Nationalpark, aber auch nach Vilnius standen auf unserem Programm. Gerne haben wir auch das Angebot nach regionalem Essen angenommen und können das nur jedem weiterempfehlen, es war köstlich. Ein Auto vor Ort ist empfehlenswert. Vielen Dank auch an Hr. Schnieder für die Betreuung vor Ort. Rundum war es für uns ein perfekter Urlaub mit einem hohen Erholungswert.
Empfohlen für: Familien mit Kindern

von Ingrid aus Wien - August 2016


Das Haus ist sehr gut ausgestattet und die Lage am See sehr schön. Wir konnten aufgrund des schönen Wetters auch eine Bootsfahrt am See mit dem zur Verfüngung gestellten Boot machen und konnten auch die Grillmöglichkeit nutzen. Die ruhige Lage am See ist sehr erholsam, ein Auto aber unbedingt notwendig.
Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern


von Familie Tilgner aus Freiberg (Sachsen) - Juli 2016


Ein Ferienhaus zum Verlieben, in ruhiger Lage ideal zum Ausspannen. Ein super Vermieter, wir hatten das Glück Ihn kennenzulernen. Bei dem alles schnell und reibungslos vonstatten ging. Auch kurzfristige Anfragen wurden schnell und kompetent beantwortet. Im Haus hat es an nichts gefehlt. Nur die Fische im See waren etwas zu klein geraden..... ;-)
Das Umland lässt sich wunderbar mit dem Rad erkunden. Dabei zu beachten ist, dass es einige Sandwege gibt. Auch lohnt sich ein Ausflug nach Litauen sowie ins Freilichtmuseum nach Punsk.

 

von Reinhard N. aus Altenstadt - September 2015

Ein sehr komfortables Haus, ideal für kleine Gruppen und Gemeinschaften. Zimmer und Ausstattung sind ohne Beanstandungen, insbesondere der große Tisch im Esszimmer ist ungemein toll für gemeinsames Erleben mit Freunden. Das Ferienhaus liegt auf einem schönen Grundstück mit See zum Erholen und Entspannen und die umliegende Landschaft ist bemerkenswert reizvoll.
Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub


von L. S. aus Königswinter - Juni 2015

Wir verbrachten mit unseren beiden Kindern einen wunderschönen Sommerurlaub in Jeziorki. Wir haben die wunderschöne Lage mitten in der intakten Natur, das perfekt ausgestattete Haus, den See und die Umgebung in vollen Zügen genossen. Wir haben einiges unternommen u.a. eine mehrtägige Paddeltour auf der Czarna Hancza, Touren im Wigry Nationalpark aber auch viel Zeit direkt am See verbracht. Herzlichen Dank an Familie Schnieder für die tolle Betreuung aus der Ferne aber auch vor Ort.
Empfohlen für: Familien mit Kindern


von H. Lexa aus Stendal - Mai 2015

Wir hatten einen super,tollen, erlebnisreichen, entspannten Erholungsurlaub. Der Vermieter ist super nett, zuverlässig und läßt keine Wünsche offen. Jederzeit wieder in dem traumhaften Haus und der unberührten schönen Landschaft. Das ist ein Haus am See wie es Peter Vox in seinem Lied beschreibt. Danke
Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Romantikurlaub


von Frau Nehring aus Groß Keller - Januar 2015

Wir haben einen wunderschönen Urlaub verbracht, das Haus ist auch im Winter zu empfehlen. Die Vermieter geben sich bei allem stehts die größte Mühe und sind immer erreichbar. Danke dafür


von Herrn Böcke aus Bochum - Dezember 2014

Sehr schöne Umgebung mit herrlicher ursprünglicher Natur und einem klasse See von der Terrasse aus. Wunderschöne Vogelwelt(Störche,Adler..) und wenns mal regnet kann man sich mondän zurückziehen, die großzügige Wohnung bietet ein Wohlfühlambiente. Haben uns sehr wohlgefühlt!


von R. Lutz aus Paderborn - Juni 2014

Wir waren mit zwei Familien dort und haben uns gut erholen können.Die Ausstattung war sehr gut und die Gegend um Jezorki herum ist sehr schön. Wir konnten uns gut erholen.
Besonders der See direkt vorm Haus hat uns gut gefallen. Da braucht man keinen Pool.
Empfohlen für: Familien mit Kindern, Romantikurlaub


von Wudel aus Düsseldorf - Juni 2013

Wir waren wirklich sehr zufrieden. Der Weg hat sich gelohnt. Ein tolles Haus mit einer tollen Aussicht. Alles pikobello sauber und sehr gute Ausstattung. Wir haben viel Natur erlebt, waren aber auch in Vilnius, weil es sich von dort aus wirklich anbietet. Für Naturliebhaber wirklich empfehlenswert.Zweiter Fernseher wäre auch gut, aber ist o.k.
Ohne Deutsch kommt man durch, aber mit Händen und Füßen. Leute sind super nett.
Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub
Umgebung des Domizils: Natur pur und dennoch nur 5 Minuten zum Brötchen holen im Dorf.
Freizeitmöglichkeiten: Kajak, Rudern, Fahrradtour, Spazieren und Wandern und Reiten war alles möglich und empfehlenswert.
Einkaufsmöglichken: Der kleine Laden im Ort ist gut bestückt. Aber auch Sejny und Suwalki sind schnell zu erreichen und bieten westlichen Standard.


von Yarthie aus 01477 Arnsdorf - August 2012

Im Vergleich zu anderen Objekten in den Masuren besticht dieses moderne, geschmackvoll eingerichtete Haus durch seine Großzügigkeit, Ausstattung und Lage. Die Beschreibung im Anzeigentext entspricht Tatsachen!
Kraniche, die morgens und abends rufen, sich auf dem Bootsteg sonnende Ringelnattern, im See Krebse und Muscheln, Gelbrandkäfer - Biologieunterricht für die Kinder live - für den Hobbyangler ausreichend Fisch...:)

In Verbindung mit der fertiggestellten (entspannenden) AB FfO-Warschau und der hoffentlich 2013 endlich beendeten Anbindung der letzten 10 Kilometer des Warschauer Rings auf die E67 Richtung Bialystok wäre dann auch die letzte Staufalle Vergangenheit.

Absolut bemerkenswert sind die Reiseunterlagen und sofortigen Reaktionen des Vermieters in jeglicher Situation.
Empfohlen für: Familien mit Kindern
Umgebung des Domizils: Wunderschöne Landschaft
Klar, Masuren: viele große und kleine Seen, Bäche und Flüsse, Flora und Fauna zum Anfassen, kleine Dörfer und Kleinstädte bar jeder Hektik
Freizeitmöglichkeiten: - Kanufahren auf der Czarna Hancza und Rospuda
zuerst die Cz.H. von Wysoki Most und dann die Rospuda, letztere ist noch schöner...
- Baden im See und endlich mal Springen vom Steg...:)
Wassertiefe vor dem Steg > 2m
- Angeln im nicht überfischten (!) See vor der Haustüre auf Schlei, Aal - mit Wurm sind die Krebse oft schneller...:) - und Hecht
- Radfahren und Wandern im Wigry
- absolut empfehlenswert ist Vilnius, die litauische Hauptsatdt
in 180 km Entfernung, Reisezeit max. 2,5 Stunden, mit vollkommen komplikationsloses Grenzgeschehen
- Reitmöglichkeit fast vor Ort
Einkaufsmöglichken: - Tante-Emma-Laden in 1,5 km
TESCO (hervorragend sortierter Supermarkt) in Augustow oder Suwalki

von Wilfried, Walter, Alfred, Irmgard und Margret aus Wittmund - August 2011

Die Reise dorthin war ein wahres Naturerlebnis. In Jeziorki erfüllten sich unsere Erwartungen. Super Lage, direkt am See mit eigenem Steg und Ruderboot und einem herrlichen Ausblick auf den Wigry-Nationalpark. Modernes Ambiente, bequeme Betten und genügend Platz für alle. Man hat alles was man braucht. Vom Grill bis zur kompletten Küchenausstattung war alles da. Wir kommen gerne wieder und sagen absolut empfehlenswert!
Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub
Umgebung des Domizils: Die einzigartige Lage im Randgebiet des Nationalparks ist ideal für alle Naturfreunde, die die Ruhe genießen wollen. In kurzer Zeit ist man dennoch schnell in größeren Städten wie Suwalki, Sejny oder Augustow.
Freizeitmöglichkeiten: Wir waren Reiten, haben eine Kanu-Tour unternommen, konnten viel wandern und sind mit den Rädern auf Touren im Nationalpark unterwegs gewesen. Lagerfeuerromantik am abend!
Einkaufsmöglichken: Der kleine Laden vor Ort war in 5 min erreichbar, sonntags geöffnet und bot alles, was man für den täglichen Bedarf benötigte.


von Landeier aus Pirna - Juli 2010

sehr ruhig, alles da, wunderbare Landschaft, genial zum Paddeln und Radfahren.
Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Romantikurlaub
Umgebung des Domizils: herrliche Seelage
Freizeitmöglichkeiten: alles außer Lärm
Einkaufsmöglichken: am besten mit Fahrrad


von Egon Olsen aus Dürrröhrsdorf - September 2009

Wir waren 5 befreundete Pärchen und haben in diesem wundervollen Ferienhaus einen gelungenen Urlaub verbracht. Es war alles perfekt!!! Die herrliche Landschaft, das schöne Haus. Die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit der Menschen (trotz aller Spachprobleme). Der Service des Vermieters.
Wir können dieses Haus nur weiter empfehlen und waren bestimmt nicht das letzte mal hier.
Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub
Umgebung des Domizils: Das Haus liegt in in einer landschaftlich herrlichen Lage. Umgeben von Wäldern und Seen. Gut ausgeschilderte Wanderwege laden zu herrlichen Touren durch (fast) unberührte Natur ein.
Freizeitmöglichkeiten: Wer Disko und ein reges Nachtleben sucht ist hier mit Sicherheit falsch. Man kann Rad- und Wandertouren unternehmen, angeln oder mit einem Kanu durch den Nationalpark paddeln. Idial für Menschen die einfach mal Ruhe und Beschaulichkeit nach dem Alltagsstress suchen.
Einkaufsmöglichken: Im Ort bekommt man in einem kleinen "Tante Emma Laden" alles für den Alltagsgebrauch. Alle anderen Geschäfte sind bequem in einem Umkreis von 30 km zu erreichen.


von Lilo aus Dresden - Juli 2009

Für Familien ob mit oder ohne Kinder nur empfehlenswert. Absolute Erholung und trotzdem viel action. Eigener riesiger Garten mit See und Boot. Das Haus im besten Zusatnd. Alles was man brauch. Die weite Reise lohnt sich.
Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen
Umgebung des Domizils: Traumhafte Landschaft, viele Seen natürlich in Umgebung.
Freizeitmöglichkeiten: zum baden, angeln, romantischen Lagerfeuer ist dort alles möglich, einfach supi...
Einkaufsmöglichken: in Umgebung gibt es einen kleinen Supermarkt wo alles nötiges gab. Zu, shoppen musste man ca. 30 Minuten weiter nach Augustow fahren, empfehlenswert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben